Traumdisziplinen-Trailer von Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen: London 2012

Man darf sich natürlich fragen, was es mit den kuriosen Traumdisziplinen in Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen: London 2012 auf sich hat, denn auch wenn es sich hierbei natürlich um keine realistische Simulation der Sportarten handelt, fallen die erwähnten Disziplinen doch aus der Reihe. SEGA liefert die Antwort, denn es soll mehr Abwechslung und Spaß bringen. Doch gelingt dies? Ein neuer Trailer soll Aufschluss darüber geben.

Alles ist möglich, sei es ein Pferderennen auf einer Mario Kart-Strecke oder Weitsprung auf Yoshi's Island. Mehr aber seht ihr im Trailer zum am 18. November erscheinenen Titel.

Teilen heißt unterstützen:

Kommentare