Termin steht: Nintendo Direct-Ausgabe zur E3 am 11. Juni um 16 Uhr

Nintendo hat bereits bekannt gegeben, dass sie auf der E3 in Los Angeles in diesem Jahr keine große Pressekonferenz abhalten werden, wie das in der Vergangenheit der Fall war, sondern auf das Nintendo Direct-Format zurückgreifen wird, um die Spieler auf dem Laufenden zu halten. Nun hat man den finalen Termin bekannt gegeben.

Demnach findet die Nintendo Direct-Präsentation, die sich anscheinend v.a. mit Wii U-Spielen beschäftigen wird, am 11. Juni um 16 Uhr deutscher Zeit statt.

Mehr dazu:
-

Teilen heißt unterstützen:

Tags:

Kommentare

Mensch Nintendo,warum macht Ihr keine große Pressekonferenz mehr ? Die Wii U entwickelt sich wieder nur für Kleinkinder und Rentner über 80 da die Spiele viel zu leicht sind und es kaum Spiele für Hardcore-Zocker gibt.

glaubhaftes gerücht....

Demnach weiß man auch schon einen Großteil der Titel, die angekündigt werden. Aufgeteilt soll das ganze evtl über mehrere Nintendo Directs. Es soll auch zwischen 3DS und Wii U seperiert werden.

http://r86.kinja.com/rumours-about-e3-announcements-wii-u-510072122