Square Enix kündigt Dragon Quest Monsters 2-Remake für den 3DS an

Schon einmal hat es ein GameBoy Color-Spiel als Remake auf den Nintendo 3DS geschafft, nun schnappt sich Square Enix einen weiteren Teil der Reihe und will ihn - zumindest in Japan - für den Handheld veröffentlichen. Die Rede ist von Dragon Quest Monsters 2.

Dragon Quest-Schöpfer Yuji Horii wird als Director des Remakes fungieren, während die Musik von Koichi Sugiyama und das Design von Monstern und Charakteren von Akira Toriyama stammt. Im Spiel darf ein Speicherstand angelegt werden und ihr werdet auf eurem Abenteuer u.a. Monstern von Dragon Quest X begegnen, insgesamt gibt es immerhin 800 Stück, denen ihr in 4 vs. 4 Duellen den Gar aus machen könnt. 3DS-typisch gibt es natürlich u.a. StreetPass-Funktionen, aber auch einen Multiplayer-Modus - lokal und online - für bis zu 8 Spieler.

Da der erste Teil (Remake) bislang nur in Japan erschien, ist bislang nicht davon auszugehen, dass der zweite Teil als Remake zu uns kommt. Doch dahingehend halten wir euch auf dem Laufenden.

Quelle: Nintendoeverything
Teilen heißt unterstützen:

Kommentare

Wen kümmerts? Kann uns doch egal sein, wenns bei uns eh nicht erscheint...