Phonenix Wright: Ace Attorney 5 kommt in den Westen - Infos, Trailer + Bilder

Ace Attorney 5. Ein Schlagwort reicht aus, um diverse Fans der Reihe in Ekstase zu versetzten und nun gibt es nach etwas längerer Zeit mal wieder Neuigkeiten, die sich gewaschen haben. Zunächst einmal: Namensänderung. Das Spiel erscheint nun - im Westen - unter dem Titel Phoenix Wright: Ace Attorney - Dual Destinies. Weitere Details, sowie ein englischer Debüt-Trailer zur Ankündigung für unseren heimischen Markt und einige Bilder halten wir noch für euch bereit.

Erscheinen soll der Titel im Herbst 2013 in den USA und Europa, allerdings nur als Download-Titel im eShop des 3DS - als Grund dafür gibt Capcom an, das Spiel einer möglichst großen Gruppe an Spielern zur Verfügung stellen zu wollen - und das über einen längeren Zeitraum. Im Einzelhandel habe man nicht immer auf die langfristige Unterstützung der Händler vertrauen können.

Im neuen Teil der Reihe tritt Miles Edgeworth, älter geworden und mit Brille, nun als hoher Staatsanwalt auf, der auf den Plan gerufen wird, nachdem Trucy, das Mädchen, das Phoenix einst adoptierte, auf einer Party anwesend war, die später Tatort eines Mordes geworden war. Die Party fand in Kyubi statt, einem Ort, an den Apollo und Trucy durch die Wright Anything Agentur gelangten, für die beide arbeiten. Erstmals mit echten 3D-Grafiken augestattet macht ihr euch auch in diesem Teil als Spieler wieder auf die Suche nach wichtigen Hinweisen und vertieft euch in Gespräche mit diversen Personen, um im Gerichtssaal dann die Fakten auf den Tisch zu legen und möglichst die Wahrheit ans Licht zu bringen.

Über einen genauen Releasetermin äußerte man sich noch nicht, auch zum Preis will man erst später eine Aussage machen. Eine Bildergalerie mit Screenshots aus der japanischen Version findet ihr hier.

Quelle: Capcom, Nintendoeverything
Teilen heißt unterstützen:

Kommentare

Was für eine dumme Ausrede wegen des Download-only-Titels. Die wollen Geld sparen, nicht mehr und nicht weniger. -_-

Blödes Crapcom.

Ja, solche Begründungen kann ich auch echt gar nicht leiden. Das ist eine gute Begründung für die Möglichkeit des Downloads - aber definitiv keine gegen (zusätzlichen) Retailverkauf.
Ich schätze, das ganze wird auch so etwas wie ein Feldversuch. Wie gut wird sich der Titel verkaufen? Wenn er komplett durchfallen würde bei der Kundschaft, würde Capcom in Zukunft sicher wieder anders handeln.

Sagt mal, was ist eigentlich mit dem Crossover von Layton und Phoenix? Die erste Ankündigung ist doch glaube ich schon mindestens zwei Jahre her, und irgendwie habe ich jetzt schon seit Ewigkeiten nichts mehr davon gehört. Lebt der Titel noch? Ist er evtl sogar schon (in Japan) erschienen?

Zitat:
Zitat von Romplayer Beitrag anzeigen
Ist er evtl sogar schon (in Japan) erschienen?
Jo.

(10 Zeichen).