Patch für TLoZ: Skyward Sword in Arbeit

Es gibt für alles das erste Mal, wie auch Nintendo feststellen musste. Denn für The Legend of Zelda Skyward Sword wird ein Patch benötigt.

Grund ist ein Bug, der ausgelöst wird, wenn man, bevor die Mission in der Wüste beginnt, beim Goronen-König war und dort das Lied des Donners erlernt hat. Ist dies der Fall, kann man das Spiel nicht weiter spielen und muss von vorne beginnen. 

Nintendo arbeitet daher unter Hochdruck an einem Patch, jedoch ist noch nicht bekannt, wann dieser fertig sein und zum download bereit stehen wird.

 

Teilen heißt unterstützen:

Kommentare

Gabs bei Twilight Princess nicht auch nen ähnlichen Bug, der dann behoben wurde? Ich glaube, da wurden die Discs gratis ausgetauscht.

Job, aber "gepatcht" also ohne Diskaustausch ist mal was neues bei nintendo ^^

Allerdings ist das hier auch kein richtiger Patch. Der Fehler im Spiel wird nämlich nicht behoben, stattdessen wird man sich nur bei Auftreten des Fehlers dieses Patchprogramm aus dem Shop laden können. Der "Patch" entfernt dann nur den Fehler aus dem Savefile.

Na immerhin

Und neulich hab ich noch gefragt ob man jetzt wieder SD-Karten einschicken darf. Naja, in 10 Jahren ist dann "modernes Nintendo" vielleicht kein Widerspruch mehr