Nintendo zeigt neues Smash Bros., 3D-Mario, Mario Kart u.v.m. noch vor der E3 in Nintendo Direct

In der heutigen Nintendo Direct-Ausgabe, die weltweit gleichzeitig ausgestrahlt wurde, ging es um Wii U-Titel, die im Frühjahr bzw. Sommer erscheinen. Noch vor der E3 wird es eine weitere Ausgabe geben - hier wird es dann noch spannender, denn viele Neuankündigungen wird es geben.

Auf Twitter heißt es bei Nintendo nämlich, dass man dann unter anderem das neue Smash Bros, das neue 3D-Mario-Spiel oder auch ein Mario Kart für Wii U zeigen wird. Noch ist nicht bekannt, wann genau die Ausgabe ausgestrahlt wird, die Spiele werden auf der Messe aber wohl fast alle ebenfalls spielbar sein - viele Infos und Material scheint uns also sicher. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Quelle: Twitter
Mehr dazu:
-

Teilen heißt unterstützen:

Kommentare

Die drei Spiele sind nun nicht sonderlich überraschend, dass sie zur E3 näher vorgestellt werden
Smash Bros wurde letztes Jahr bereits angesprochen (ich checke sporadisch smashbros.com in der Hoffnung, etwas zu entdecken ),
das neue 3D-Mario wurde ebenfalls schon bestätigt,
und dass ein gelddruckendes neues Mario Kart (soll heißen: Die ganzen nächsten Jahre durchgehend in den Bestseller-Listen zu finden) ein Jahr nach Release der Konsole präsentiert wird, wird niemanden in Staunen versetzen.
Dennoch zeigt das, dass wir uns auf die E3-Zeit bereits freuen können. Wer weiß, was noch alles dabei sein wird.

Ich war verwundert, dass auf der jetzigen Direct, welches ja Spiele der nächsten Wochen und Monate vorstellen sollte keine Spur von Scribblenauts war.. die PC Version ist seit Monaten erhältlich.. in dne USA ist das Spiel auch schon draussen und jetzt hat Warner nen Nachfolger angekündigt.. mich würde mal interessierne was da los ist..