Namco Bandai kündigt Dragon Ball Heroes: Ultimate Mission für 3DS an

Viele Fans warten auf ein neues Beat 'Em Up oder ein Rollenspiel im Dragon Ball-Universum, doch diesen Gefallen tut Namco Bandai ihnen vorerst nicht. Stattdessen kündigt man eine Neuauflage des Arcade-Titels Dragon Ball Hereos für Nintendo 3DS an, die mit einigen neuen Features daher kommt.

In Dragon Ball Hereos: Ultimate Mission geht es darum, die richtigen Karten zu spielen, um den Kampf für sich zu entscheiden. Denn im auf Karten basierenden Kampfspiel stehen euch insgesamt 200 Krieger und über 800 Karten zur Verfügung. Das Spiel bietet euch einen Story-Modus, Wi-Fi-Support und eine Konnektivität mit der Arcade-Version. Das Deck, bestehend aus 5 Karten, kann während der Kämpfe mithilfe des Stylus verwendet werden. Auf der offiziellen Webseite findet ihr ein paar erste Screenshots und Artworks.

Hier ein erster Scan zum Titel:

Das Spiel soll im Frühjahr 2013 in Japan erscheinen. Ob und wann es bei uns soweit ist, steht noch in den Sternen.

Teilen heißt unterstützen:

Kommentare

Hmm... habe ich nicht schonmal vor einigen Jahren ein Dragonball-Videospiel mit Kartensystem gespielt? Irgendwas regt sich da in meinem Kopf... komme aber nicht drauf. Waren die NES-/SNES-Spiele in diesem System?