Nach Preissenkung jetzt bald der Nintendo 3DS Lite?

Nachdem der Start des neuen Handheld von Nintendo nicht so gut lief, senkte man den Preis, um mehr Kunden zu locken. Dies gelang auch und Nintendo verkaufte zum Weihnachtsgeschäft den Nintendo 3DS mit Erfolg.

Doch nun behauptet das Magazin Nikkei, dass man bereits einen Nintendo 3DS Lite im Frühjahr diesen Jahres erwarten kann. Wieviel Wahrheit dahinter steckt, ist nicht bekannt. Auch hat sich Nintendo bisher nicht dazu geäußert.

nikkei3dslite05-01-2012.jpg
Mehr dazu:
-

Teilen heißt unterstützen:

Kommentare

Sehr unwahrscheinlich, weil die Verkäufe des derzeitigen Modells sehr zufriedenstellend sind und Nintendo mit dieser Ankündigung eines "3DS-Lite" die 3DS-Käufer nur verärgern würde und dann wäre das ganze Weihnachtsgeschäft umsonst gewesen.

Das Foto sieht aus wie der alte 3DS. Kann ja aber auch nur ein Symbolbild sein.
Interessant ist halt, dass es von der Nikkei kommt. Die hat schon häufig wahre Sachen vorhergesagt anstatt planlos Gerüchte zu streuen.

Zitat:
Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
Sehr unwahrscheinlich, weil die Verkäufe des derzeitigen Modells sehr zufriedenstellend sind und Nintendo mit dieser Ankündigung eines "3DS-Lite" die 3DS-Käufer nur verärgern würde und dann wäre das ganze Weihnachtsgeschäft umsonst gewesen.
Seh ich auch so.
Zitat:
Zitat von Romplayer Beitrag anzeigen
Kann ja aber auch nur ein Symbolbild sein.
Vermutlich ^^

Ohh Leute, wen würde es denn bitte wundern, wenn Nintendo an einem Lite-Modell arbeitet? Keinen, weil das sowas von klar ist. Allein schon wegen dem zweiten Slidepad, damit man den dämlichen Aufsatz nicht kaufen muss. Um die News noch zu ergänzen: In Gerüchten ist auch die Rede von einem leistungsstärkeren Akku (logisch und gut), sowie einer besseren Kamera und einem "schlankeren Design".

Bei dem normalen DS hat es Nintendo auch wenig gekümmert, wie gut sich das aktuelle Modell verkauft, da kam Lite und DSi auch "einfach so". Was den Verkäufen dann auch nicht geschadet hat, weil Nintendo es egal sein dürfte ob der normale 3DS oder 3DS Lite verkauft wird, Hauptsache das Ding geht raus.

Die Frage, die sich stellt, ist letztlich nur, wann sie es bringen..

Allzu früh dürfte es nicht sein, weil dann schaden sie sich vielleicht wirklich noch etwas, zusammen mit der Wii U auch eher weniger. Hier sehe ich dann eher ein Problem, dass man der Wii U dann nicht die Show stehlen will etc. Man wird es wohl aufeinander abstimmen müssen, die beiden Veröffentlichungen.

Vielleicht noch ein wenig schlanker, und ich denke was passieren könnte, touchscreen kriegt größe vom oberen bildschirm (wenn machbar) und vielleicht ein paar Designmacken ausbügeln, wie zb. den ungsünstig liegenden touchpen.

Das ein Update kommt irgendwann steht für mich außer frage.. wann es kommt schon eher, ob es dann lite heißen wird, mal schauen DICK ist der aktuelle ja auch nicht.

Mir wäre vom prinzip zusätzlich sogar noch ein 3DS XL sehr angenehm XD

Die Kamera is auch echt fuern Arsch.

Ich wäre für Nintendo 3DS plus.

Zitat:
Zitat von ChemBro Beitrag anzeigen
Ich wäre für Nintendo 3DS plus.
wie wäre es mit 3D'us?
Dann hätten sie wieder mal ein weiteres Pronomen irgendwo untergebracht!
Oder sparen sie sich die für die Heimkonsolen auf?

Zitat:
Zitat von vsan Beitrag anzeigen
wie wäre es mit 3D'us?
Dann hätten sie wieder mal ein weiteres Pronomen irgendwo untergebracht!
Oder sparen sie sich die für die Heimkonsolen auf?
Wii U, Wii U, so macht sonst nur die Feuerwehr

Boha da würd ich mich ärgern. Grad den blauen verscherbelt und nen zelda 3ds geholt... -.- wobei ne bessere cam würde ich mir auch wünschen, dann würde man vielleicht auch öfter ein foto machen.