LEGO Friends-Reihe hält im Herbst Einzug auf 3DS und DS

Warner Bros. Interactive kündigte vor kurzem LEGO Friends für Nintendo 3DS und DS an, einem Spiel, welches auf der 2012 erschienenen, LEGO Friends-Baukastenreihe basiert und mit neuen Abenteuern aufwarten soll. Alle Details aus der Pressemitteilung sowie erste Screenshots gibt es hier.

„Wir freuen uns sehr, an einem Titel zu arbeiten, der auf der erfolgreichen LEGO Friends-Produktlinie basiert und noch mehr Mädchen für die Welt der LEGO-Videospiele begeistern wird“, so Tom Stone, Managing Director bei TT Games. „In LEGO Friends stürzen sich die Spieler in unterhaltsame Abenteuer und entwickeln dabei ihren individuellen Stil.“

LEGO Friends lädt die Spieler nach Heartlake City ein, wo Sommerspaß pur auf dem Programm steht! Während sie ihre fünf neuen Freundinnen kennen lernen, lassen die Spieler ihrer Kreativität freien Lauf, entwickeln ihren eigenen Stil, erforschen neue Gegenden und gehen ihren Lieblingsbeschäftigungen nach, indem sie z.B. Tanznummern einstudieren, beim Fußballtraining Tore schießen oder Einkaufsbummel unternehmen, um ihre Charaktere mit hübschen Accessoires auszustatten.



Im Mittelpunkt des Spiels steht das Schließen von Freundschaften. Die Spieler erleben mit ihren neuen Freundinnen verschiedene Abenteuer, um sie besser kennen zu lernen und helfen unter anderem Emma, Fotos für ihren nächsten Zeitungsartikel zu schießen oder Andrea bei der Songauswahl für ihren bevorstehenden Auftritt. Spieler, die bei allen Charakteren den Status „wahre Freunde“ erreichen, dürfen eine Heartlake-Feier für sie veranstalten.

Außerdem können sich die Spieler um verschiedene Haustiere kümmern, ihnen Kunststücke beibringen, sie pflegen und bei einer Haustier-Show auftreten lassen. Jedes Tier hat besondere Fähigkeiten, die den Spielern bei ihren Abenteuern von Nutzen sind - sogar ein Rollentausch mit den tierischen Gefährten ist möglich, sodass die Spieler LEGO Friends aus Sicht ihres Haustieres erleben.

Damit ihre aufregenden Abenteuer in Heartlake City nicht in Vergessenheit geraten, können die Spieler mit der In-Game-Kamera Fotos schießen und Sammelalben erstellen, in denen sie ihre schönsten Erinnerungen festhalten.

Ein konkreter Releasetermin steht noch aus. In der Galerie unten findet ihr Bilder der 3DS-Version.

lego-friends-3ds-18-05-2013-(11).png
lego-friends-3ds-18-05-2013-(12).png
lego-friends-3ds-18-05-2013-(13).png
lego-friends-3ds-18-05-2013-(14).png
lego-friends-3ds-18-05-2013-(15).png
lego-friends-3ds-18-05-2013-(16).png
lego-friends-3ds-18-05-2013-(17).png
lego-friends-3ds-18-05-2013-(1).png
lego-friends-3ds-18-05-2013-(2).png
lego-friends-3ds-18-05-2013-(3).png
lego-friends-3ds-18-05-2013-(4).png
lego-friends-3ds-18-05-2013-(5).png
lego-friends-3ds-18-05-2013-(6).png
lego-friends-3ds-18-05-2013-(7).png
lego-friends-3ds-18-05-2013-(8).png
lego-friends-3ds-18-05-2013-(9).png
lego-friends-3ds-18-05-2013-(10).png
Quelle: Warner Bros. PM
Teilen heißt unterstützen:

Kommentare