Launch-Trailer und erster DLC zu Theathrythm Final Fantasy: Curtain Call

Square Enix feierte gestern die Veröffentlichung von Theatrhythm Final Fanasy: Curtain Call. Der neuste Teil der Serie enthält dreimal mehr Lieder und doppelt so viele spielbare Charaktere wie sein Vorgänger. Ein Launch-Trailer stellt die zentralen Features vor, außerdem listen wir euch den aktuellen und ersten DLC auf.


Es handelt sich hierbei im Übrigen um ein Rhythmus-Action-Spiel, das klassische  Finfal Fantasy-Musik mit RPG-Elementen verbindet. Zusätzlich zu einer ganzen Reihe neuer Features, sind auch zwei neuen Spielmodi enthalten: Quest Medley, bei dem Spieler abwechselnd FMS- und BMS-Spiele (Feld-Musiksequenz und Kampf-Musiksequenz) spielen, sowie ein Versus-Modus.
 
Zum Verkaufsstart gibt es gleich den ersten DLC. Die nächsten beiden Wochen sind die zwei ausgewählten Stücke Battle 2 aus Final Fantasy V und Roses of May aus Final Fantasy IX kostenlos erhältlich. Danach werden alle zwei Wochen neue Inhalte, durch die Spieler eine ganze Reihe von zusätzlichen Songs und Charaktere aus der gesamten Final Fantasy-Serie erhalten, zum Preis von jeweils 0,99 EUR erhältlich sein.

Hier zunächst noch der Launch-Trailer:



Überblick über den aktuellen DLC:

Battle Stage Music (BMS):
  • Battle 2 - Final Fantasy V (Gratis)
  • Shuffle or Boogie - Final Fantasy VIII
  • Blitz Off! - Final Fantasy X
  • Tough Battle #2 - Final Fantasy XI
Field Stage Music (FMS):
  • Library of Ancients - Final Fantasy V
  • Roses of May - Final Fantasy IX (Gratis)
  • KUON: Memories of Waves and Light - Final Fantasy X-2
  • Crazy Chocobo - Final Fantasy XIII-2
Quelle: Square Enix Pressemitteilung
Teilen heißt unterstützen:

Kommentare