Künftiges Wii U-Update bringt Schnellstart-Funktion für Games

Es hat bereits so einige Updates für die Wii U-Konsole von Nintendo gegeben, gerade in der Anfangszeit hatte die Konsole diese auch dringend nötig, war das Betriebssystem doch einfach zu langsam und an manchen Ecken nicht ausgereift. Inzwischen sind die Beschwerden dahingehend weniger geworden, aber natürlich kann man weiterhin an Verbesserungen arbeiten. Genau das scheint Nintendo auch zu tun und man hat nun eine Funktion vorgestellt, welche wohl mit einem künftigen Update aufgespielt werden soll.

Dabei handelt es sich um eine im Grunde simple Funktion, die aber sicherlich nützlich sein kann: So hat man die Möglichkeit direkt nach Drücken des Power-Knopfes am GamePad über eine Schnellstart-Funktion das gewünschte Spiel und den jeweiligen Mii auszuwählen und springt danach direkt ins Game und nicht erst noch ins Hauptmenü. Der Spieleinsteig wird damit erleichert und kann um einiges schneller von statten gehen. Wann das Update erscheint, ist noch nicht bekannt. Die Funktion nochmals erklärt gibt's in diesem Video:

Quelle: Nintendoeverything
Mehr dazu:
-

Teilen heißt unterstützen:

Kommentare

So rennt die Katze^^