Japan: Darumeshi Sports Store als Free-to-Play-Titel im 3DS eShop

Während der letzten Nintendo Direct aus Japan stellte Nintendo ein Spiel vor, welches gleich danach auch schon im eShop des 3DS landete: Darumeshi Sports Store. Das Spiel kann kostenlos heruntergeladen werden und ist ein Free-to-Play-Titel, d.h. nur weitere Inhalte müssen kostenpflichtig erworben werden.

Im Spiel unterstützt ihr einen Ladenbesitzer, der vor dem Bankrott steht, weil die Kinder lieber drinnen spielen, als draußen Baseball. Deshalb verkauft er kurzerhand ab sofort sogennante 4DS, eine Konsole, die verschiedene Baseball-Spiele erlaubt. Ihr unterstützt den Ladenbesitzer bei der Obhut seiner Kinder und spielt mit diesen die Spiele.

Natürlich kann es bei einem Spiel einfach darum gehen, ankommende Bälle gekonnt zu treffen und ihr erhaltet Punkte für euer Timing und um eine Challenge zu gewinnen, muss eine gewisse Anzahl an Punkten übertroffen werden. Außerdem gibt es für die Performance auch Stempel, mit denen sich Items kaufen lassen. Die kostenlose Version des Titels beinhaltet 6 Challenges, die Vollversion 50. Darunter natürlich diverse Variationen, z.B. der Schuss aus gleich zwei Ballmaschinen. Jede Challenge kommt mit 5 Schwierigkeitsgraden daher und ihr könnt sie für echtes Geld erwerben, der Preis kann dabei sogar variieren, da die Preise davon abhängen, wie ihr euch im Spiel schlagt.

Gameplay-Footage vom Titel gibt es an dieser Stelle natürlich auch. Es ist unklar, ob es der Titel in den Westen schaffen wird.

Quelle: Nintendoeverything / Youtube
Teilen heißt unterstützen:

Kommentare