Erstes Gameplay-Material zu The Legend of Zelda für Wii U veröffentlicht!

Die E3 hat uns gezeigt, wie das neue The Legend of Zelda für Wii U, welches uns im nächsten Jahr erwarten soll, aussehen wird - viele Spieler waren sich einig, dass sie mit der Grafik und dem Open-World-Aspekt des Spiels gut leben können. Nun gibt es erstes, konkretes Gameplay-Material zum Spiel, live vorgestellt bzw. gespielt von Miyamoto und Aonuma.

Dort sehen wir, wie Link sich durch die Gegend bewegt, auf Epona lange Strecken zurücklegt und mit seinem Bogen Gegner erledigt. Neu ist beispielsweise der Zeitlupen-Modus, wenn Link beim Abspringen vom Pferd noch Gegner mit dem Pfeil attackieren möchte. Auch sehen wir die große Karte, die frei begehbar sein soll.

Das Spiel soll im nächsten Jahr für Wii U erscheinen, noch zuvor, so die Info aus dem Video, erwartet uns noch das neue Starfox-Spiel von Miyamoto. WIr wollen euch nicht unnötig auf die Folter spannen, hier das gezeigte Material im Rahmen der The Game Awards:


Quelle: Nintendo / Youtube
Teilen heißt unterstützen:

Kommentare

Viel erkennt man nicht, aber das was man erkennt taugt mir eigentlich. Grafisch finde ich es sehr schön. Aber der Stil hat mir von Anfang an gut gefallen. Schön, dass auch in der großen freien Welt Ziegen und Pferde herumlaufen und das man Häuser nicht nur in Dörfern findet. Die Steppe in Twilight Princess bietet außer Gegner nichts anderes.

Zwar wirkt auch die neue riesengroße Steppe noch etwas leer, aber ich erwarte jetzt ehrlich gesagt nicht, dass alle 10 m ein Gegner oder ein anderes Objekt auftauchen muss. Zudem dauert es noch ein Jahr bis das Spiel erscheint.

Bis jetzt gefällt es mir sehr gut. Ich hoffe auf viele abwechslungsreiche Sidequests und vor allem ein faires Belohnungssystem. Ich möchte nicht mit einer Truhe mit 50 Rubinen belohnt werden, nur weil ich 10 min auf der Steppe herumgeritten bin und in dieser Zeit wahrscheinlich sowieso 100 Rubine schon längst aufgesammelt habe. Waffen-Upgrades oder Herzteile wäre dafür passend.

Ich fand das Gameplay-Material cool und ansprechend, keine Frage, muss aber auch sagen, dass mich der erste Trailer von der E3 mehr gehyped hat als dieses Video jetzt. Mal abwarten was noch so kommt...