Erscheint noch in diesem Jahr neues Resident Evil für 3DS?

Schon Resident Evil: Revelations auf dem 3DS machte optisch einiges her und konnte diverse Fans für sich gewinnen, aktuelle Gerüchte besagen nun, dass Capcom derzeit einen weiteren Ableger der Spielereihe für den 3DS plant, der wohl noch in diesem Jahr erscheinen soll.

Der recht lange Name des Titels soll dabei Resident Evil 3D: Degeneration-Damnation-Downfall lauten, wobei nur letzterer Teil des Namens sich auf das neue Spiel bezieht. Degeneration und Damnation hingegen sind zwei CGI-Filme, die neben dem Spiel wohl ebenso auf dem Modul enthalten sein sollen. Das neue Spiel, Downfall, soll dagegen zwischen dem 5. und 6. Teil spielen, wobei ihr hier in die Rolle von Claire Redfield schlüpfen sollt.

Es liegt weder eine Dementierung, noch eine Bestätigung des Titels seitens Capcom vor. Man wird sich wohl mindestens noch bis zur E3 in diesem Jahr gedulden müssen, sofern an der Meldung etwas dran ist. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Mehr dazu:
-

Teilen heißt unterstützen:

Kommentare

Oh...oh...oh O_O


aehm.... oooooooooooooooh O_O

Finde ich mehr als nur Wahrscheinlich. Es ist doch heutzutage allgemein so. Ein "Spiel" lohnt sich oft erst im zweiten oder dritten Anlauf. Im ersten Spiel (ok das koennte auch Mercenarries gewesen sein) muessen sie Kosten für die Engine etc. ausgegben.

Das technische Geruest steht nun, eine Entwicklung eines neuen Teils dürfte also um einiges guenstiger sein.

Naja, darauf würde ich mich noch nicht einmal beziehen, sondern vielmehr darauf, dass Revelations ganz gut ankam, bei Presse und Käufern. Weiß zwar nicht, wie der finanzielle Erfolg war, dürfte aber lohnend gewesen sein. Von daher liegt ein weiterer Teil dann nahe.

Zitat:
Zitat von ChrisZocker Beitrag anzeigen
Naja, darauf würde ich mich noch nicht einmal beziehen, sondern vielmehr darauf, dass Revelations ganz gut ankam, bei Presse und Käufern. Weiß zwar nicht, wie der finanzielle Erfolg war, dürfte aber lohnend gewesen sein. Von daher liegt ein weiterer Teil dann nahe.

Soo gut hat sich das Spiel nicht verkauft. Nimmt man also nur das als Maßstab, würde ich vielleicht kein weiteres Spiel bringen. In Zusammenhang mit dem "Kosten/Nutzenfaktor" einer neuen Produktion, dann aber schon.

Zitat:
Zitat von Galactus Beitrag anzeigen
Soo gut hat sich das Spiel nicht verkauft. Nimmt man also nur das als Maßstab, würde ich vielleicht kein weiteres Spiel bringen. In Zusammenhang mit dem "Kosten/Nutzenfaktor" einer neuen Produktion, dann aber schon.
Hat sich doch ganz gut verkauft wenn man überlegt das die Titel ab 18/16 sind und der allgemeine Game Boy Nutzer doch Altersmäßig eher darunter liegt...