Deus Ex: Human Revolution Director's Cut jetzt offiziell - Erste Infos und Bilder

Während wir bislang nur von der Amazon-Webseite und einigen Gamesmagazinen wussten, dass Square Enix wohl definitiv an Deus Ex: Human Revolution für Wii U arbeitet, kam nun prompt die Bestätigung - inklusive ersten Informationen zur Umsetzung und Screenshots.

Viele Infos findet ihr in der offiziellen, deutschen Pressemitteilung des Publishers:

Der Director’s Cut nutzt auf komfortable Weise die Möglichkeiten des Wii U™ GamePads und bietet dem Spieler die Möglichkeit über den Touch-Screen zu Hacken, die interaktive Karte zu editieren, Scharfschützen-Fähigkeiten zu nutzen, Granaten zurückzuwerfen und viele weitere Verbesserungen des Neuralen Hubs einzusetzen. 

Die Mission „Tongs Rettung“ und das komplette „Missing Link“-Kapitel wurden vollständig in die Handlung des Director’s Cut integriert. Des Weiteren wurden an DEUS EX: HUMAN REVOLUTION zahlreiche Detailanpassungen vorgenommen und etwa die Bosskämpfe aufwändig überarbeitet, die Spielbalance und das Kampfsystem optimiert, sowie KI und Grafik stark verbessert, wodurch diese Edition das bisher grafisch beeindruckendste und mitreißendste Deus-Ex-Erlebnis bietet.

Das Spiel soll laut eigenen Angaben auf der Wii U um einiges besser aussehen, als auf den anderen Konsolen, man hat z.B. an einem neuen und besseren Nebel-System zur besseren Atmosphäre oder an besserem Anti-Aliasing gearbeitet. Für die Spieler soll es noch mehr Möglichkeiten des Hackings geben, u.a. auch verarbeitet in kleineren Minispieleinlagen, aber auch für Stealth-Spieler soll es mehr Optionen geben. Auch vom Miiverse will man Gebrauch machen, in welcher Form ist aber noch nicht bekannt. Ohne TV ist das Spiel zu ebenfalls genießen - ganz auf dem GamePad. Die ersten Screenshots der dystopischen Welt findet ihr in unserer Galerie. Amazon listet das Spiel für die USA zum 07. Mai 2013 - offizielle Bestätigung oder Terminierung für den europäischen Markt steht noch aus.

Quelle: Square Enix
Teilen heißt unterstützen:

Kommentare