Cancelt SEGA Aliens: Colonial Marines für Wii U? - Release-Unklarheiten

Fans der Aliens-Reihe haben sich auf atmosphärisches, mitreißendes und qualitativ hochwertiges Videospiel gefreut, dass die Geschichte des Films weitererzählt, doch Kritiken zu den bereits veröffentlichten Versionen haben zumeist nur ein vernichtendes Fazit zu bieten: Die Rede ist von Aliens: Colonial Marines. Die Wii U-Version erschien nicht mit den anderen Versionen und auch nicht zum bis dato angedachten, extra Releasetermin. Gerüchte besagen nun, dass SEGA das Spiel gar nicht mehr für die Wii U herausbringen möchte.

Grund hierfür soll die unterirdische Qualität der Wii U-Version sein, die von Gearbox an ein externes Entwicklerstudio abgegeben worden war. In die Welt gesetzt wurden die aktuellen Gerüchte von einem angeblichen Tester, der von einem großen Chaos hinsichtlich der gesamten Entwicklungszeit des Spieles spricht.

SEGA äußerte sich zur Situation noch nicht - ein Release des Spiels hängt damit also weiterhin in der Schwebe. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Quelle: DSOgaming
Teilen heißt unterstützen:

Kommentare

Rechne ich nicht mehr mit. Aber ganz ehrlich... schade drum ist es aber sowieso nicht, das kann man sich auch für 10€ fürn PC holen, bei dem was das Spiel "leistet" sollten die anforderungen nicht all zu hoch sein.