Kolumnen

6 Jahre NINTENDO-POWER.de - Ein Rückblick

Ob ihr es glaubt oder nicht, aber unsere kleine Internet-Informationsschleuder, auch als NINTENDO-POWER.de bekannt (ja, man schreibt uns seit jeher mit einem Bindestrich), wird zum Jahresbeginn bereits ganze sechs Jahre alt. Passend dazu haben wir hier einmal unsere bisherige Historie in einer groben Zusammenfassung niedergeschrieben. Viel Spaß beim Stöbern.

Übersicht der Oktober-Konferenzen

Lange wurde spekuliert was denn Nintendo an diesem 2. Oktober präsentieren würde. Groß war schließlich die Schmach nach der mislungenen Vorstellung auf der E3, nach der sich sogar Nintendo-Chef Satoru Iwata persönlich bei den Hardcore-Fans für fehlende Spiele entschuldigen musste. Und Feuer ins Öl goß schließlich die japanische Wirtschaftszeitung Nikkei, als sie ganze vier Tage vor der Konferenz von einem Redesign des Nintendo DS schrieb mit, für viele Nintendo-Fans unwahrscheinlichen, Features.

Games Convention 2008 - Zusammenfassung

Auch der beste Spaß geht irgedwann vorbei, irgendwann wird es auch die Leipziger Messe einsehen. Das letzte Mal Games Convention war wie immer eine große Aufregung und brachtt für uns eine Menge Spiele zum Antesten und Anschauen. Damit ihr euch einen Überblick über unsere Berichte habt, folgt an dieser Stelle also eine kleine Zusammenfassung. Neben den Pressekonferenzen gibt es auch Unmengen an Screenshot-Updates und auch Vorschau-Berichte dürfen nicht fehlen.

Nintendo Post-E3 Tour

Wenn Nintendo einlädt, dürfen wir nicht fehlen. Da der Konzern sich dieses Jahr gegen einen Auftritt auf der Games Convention entschied, wurde ein Teil des kommenden Lineups auf kleineren Events in vier deutschen Großstädten präsentiert. Wir ließen es uns nicht nehmen, quer durch den Süden zu fahren, um uns für euch die kommenden Spiele anzuschauen.

Mario, die Wii und Japan

Nun ist es also erschienen, das laut Gamerankings.com zweitbeste Videospiel aller Zeiten: Super Mario Galaxy. Mit einer phänomenalen Durchschnitts-Pressewertung von ca. 97% - und übrigens einer 10 von 10 der renommierten EDGE – lässt der italienische Klempner alle hinter sich: den Master Chief, Samus Aran, jeden Jedi in diesem Universum, Gordon Freeman und Leon S. Kennedey. Alle außer einen: Link natürlich, aus „Ocarina of Time“.

Olymptronica 2007 Überblick

Es ist zwar nicht die Games Convention, aber da es im Vorfeld als größtes Event für Multiplayer angekündigt wurde, fuhr eventuell der ein oder andere mit etwas zu großen Erwartungen nach Offenbach, um die Olymptronica 2007 zu besuchen. Da wir uns bezüglich der Turniere, die u.a. von den Kollegen von WiiMeet (Nintendo-LAN) veranstaltet wurden, die Kommentare sparen möchten, belassen wir es bei ein paar Bildern, damit ihr euch selbst einen Eindruck von der Olymptronica machen könnt.

Die Metroid-Reihe - Ein Diamant von Nintendo

Als ich letztens mal aus Langeweile meinen angefangenen Spielstand von „Metroid Prime 2 Echoes“ wieder aufnahm, wurde mir wieder bewusst, wie genial und revolutionierend dieses Spielkonzept seit „Metroid Prime“ war. Aber blicken wir erst einmal zurück auf die Anfänge dieser Serie.

E3-Fazit: Ade, Nintendo-Fan!

Diese Kolumne beschäftigt sich mit dem Fazit, das ich aus der diesjährigen E3 gezogen habe. Leider ist es für mich als Nintendo-Fan absolut enttäuschend ausgefallen. Doch nicht nur Nintendo selbst enttäuschte seine Anhänger: Auch die Konkurrenten Microsoft und Sony lieferten auf der E3 eine klägliche Vorstellung ab. Es ist also doch eingetreten: Die neue, umkonzipierte E3 hat für die Hersteller und Publisher fast keine Bedeutung mehr..

Die Nintendo-Aktie - Überflieger oder überbewertet?

Der aktuelle Erfolg des Unternehmens Nintendo ist nirgends besser zu erkennen als an dessen Aktienkurs. Vor einigen Tagen sorgte die Meldung weltweit in der Games- und Finanzbranche Aufsehen, dass die Nintendo-Aktie erstmals die Aktie von Sony im Wert überflügeln konnte. Doch der euphorische Siegeszug der Nintendo-Aktie kommt nicht ohne Bedenken: Ist die Aktie überbewertet? Und wann wird es den ersten Crash geben, in der die Aktie wieder auf Normalniveau sinkt?

Die tote Virtual Console?

Als Nintendo mit der Ankündigung des Nintendo Wii auch bekannt gab, dass man über die Konsole nostalgische Spieleklassiker herunterladen könnte, war die Begeisterung riesengroß. Ein halbes Jahr nach dem Start der Wii kann die sogenannte „Virtual Console“ eigentlich nur als Flop bezeichnet werden.

Da war doch was im Mai - die E3?

Zu genau dieser Zeit fand in den letzten Jahren immer die spannendste Zeit für alle Videospieler statt. Denn im Mai öffnete bis zum letzten Jahr immer die „E3“ ihre Pforten, die „Electronic Entertainment Expo“, die große Games-Messe, welche von jedem Entwickler immer dazu genutzt wurde, seine neuesten Super-Spiele oder sogar neuen Konsolen vorzustellen. Kurz gesagt: Die E3 hat Geschichte geschrieben.

2D oder 3D?

Wenn man über klassische Games von früher spricht, die sogennanten „Nostalgiespiele“, dann fällt einem oft auf, dass diese Spiele zwar damals irrsinnig viel Spaß gemacht haben, aber heutzutage niemanden mehr vor dem Ofen hervorholen. Heutzutage, im Vergleich mit den aufwendig gestalteten 3D-Spielen, bringt ein „Space Invaders“ einfach keinen Spielspaß mehr.

Special: Aprilscherze '07

Dass man am ersten April jede Meldung im Internet mindestens zwei Mal lesen sollte ist klar. Dass man die Besucher seiner Website auch anders aufs Glatteis führen kann, bewiesen aber nicht nur wir mit unserer modifizierten Startseite, die in eine Xbox 360 Fanseite umgeschnippselt wurde.

Farewell, GameCube - Teil 3

Im letzten Teil meiner Kolumnenreihe über die GameCube-Ära geht es um altbekannte Spielereihen wie Zelda und Mario – und wie diese sich auf dem Würfel geschlagen haben. Außerdem versuche ich die Gründe dafür zu finden, warum Nintendo letztendlich mit dieser Konsole keinen Erfolg hatte und welche Fehler hätten vermieden werden müssen, um einen möglichen Erfolg herbeizuführen.

Frage und Antwortstunde zu Siedler DS

Ubisoft führte mit den Machern des DS-Strategiespiels Siedler DS eine Fragestunde durch, in der einige Interessante Fakten preisgegeben wurden. Ohne lange Umschweife, das Interview.